Fayo im Park
Sa, 21. Juli 2018 • 15:00 Uhr - 16:00 Uhr • Rushmoorpark

Faszienyoga für jedermann/frau / Foto: © Kunstgriff
Faszienyoga für jedermann/frau / Foto: © Kunstgriff

Im vergangenen Jahr war „Fayo im Park“ schon ein riesiger Erfolg, mal sehen, wie viele dieses Mal zum Ausprobieren kommen. Für diejenigen, die nicht dabei sein konnten: Fayo ist die Abkürzung für Faszienyoga und ist geeignet für Mann und Frau, Jung und Alt, Fit oder eher Unbeweglich – denn alle können sich auf dem eigenen Niveau fordern und durch eine verbesserte Beweglichkeit im wahrsten Sinne des Wortes ihren Horizont erweitern.

Mit Fayo kann am ganzen Körper trainiert werden, genau da, wo Schwachstellen oder Blockaden sind. Dabei wird mit langsamen Bewegungen in für die betreffenden Muskeln und Gelenken ungewöhnlichen Stellungen gedehnt. So lernst Du Muskeln kennen, die Du noch nie gefühlt hast. Wichtig dabei: achte auf Dich und Deinen Körper. Geh genau so weit, dass die Bewegung Dich fordert, aber nicht überfordert.

In dieser einen Trainingsstunde wirst Du es nicht schaffen, große Veränderungen zu erreichen, doch Du kannst spüren und erfahren, ob Fayo das Richtige für Dich sein könnte. Und vor allem wirst Du hoffentlich Spaß am gemeinsamen Sport bei bestimmt tollem Wetter haben!

Falls vorhanden, bitte Gymnastikmatte mitbringen. Es werden aber auch Matten zum Ausleihen da sein.

Weiterer Termin:

  • Samstag, 4. August,

von 15 – 16 Uhr am selben Ort

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*